Download PDF Vorträge Referenten Anmeldung Arbeitsgruppen

Unser Kongress ist von der Landesärztekammer als Weiterbildungsveranstaltung anerkannt worden.

Mit * gekennzeichnete Vorträge werden auf Deutsch gehalten.
Alle anderen werden simultan aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt (Kopfhörer).

  Uhrzeit Thema Referent
Freitag 13.
April 2018
14:00 Kongressregistrierung  
18:00 Begrüßung  
18:30 Eröffnungsvortrag* Prof. Dr. Gerhard Amendt, Wien
19:30 Diskussion  
20:00 Fingerfood-Stehempfang/Networking  
  Uhrzeit Thema Referent
Samstag 14.
April 2018
09:00 Partnergewalt: Geschlecht, Risiko und die Rolle des dyadischen Prozesses Prof. Dr. Amy Slep, USA
09:45 „Das tut mir leid, aber wir helfen keinen Männern“ – Die Erfahrungen männlicher Opfer von partnerschaftlicher Gewalt mit Scham und der Suche nach Hilfsangeboten Prof. Dr. Emily Douglas, USA
10:30 Pause  
11:00 Kontrollierendes Verhalten in Paarbeziehungen – ein Risikofraktor für Gewalttätigkeit Prof. Dr. Elizabeth Bates, UK
11:45 Gewalt im Kontext von Familie und Partnerschaft: Ansatzpunkte für die Prävention aus gesundheitswissenschaftlicher Sicht* Dr. Robert Schlack, Deutschland 
12:30 Mittagessen  
14:30 Die vielfältigen Pfade zwischen Trauma, posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS) und interpersoneller Gewalt Prof. Dr. Rachel Dekel, Israel
15:15 Murray A. Straus: Ein Pionier des Studiums familiärer Gewalt Prof. Dr. Emily Douglas, USA
16:00 Pause  
16:45 Reflexionsgruppen mit Impulsreferat oder Supervisiongruppen mit jeweils 12 Teilnehmern  
18:15 Pause  
19:00 Büffet/Tanz  
  Uhrzeit Thema Referent
Sonntag 15.
April 2018
09:00 Eine einfache und effektive interaktionale Unterscheidung zwischen verschiedenen Paartypen, die mit Gewalt leben apl. Prof. Dr. Zeev Winstok, Israel
09:45 Kann es eine universale Antwort auf partnerschaftliche und familiäre Gewalt geben? Prof. Dr. Miles Groth, USA
10:30 Pause  
11:00 Podiums- und Plenardiskussion: Perspektiven der Professionalisierung, Forschungsfragen, Aus- und Weiterbildung  
12:30 Schlusswort  
13:00 Schluss  

 

Download PDF Vorträge Referenten Anmeldung Arbeitsgruppen

Gemäß § 8 (1) und (3) der Fortbildungsordnung der Landesärztekammer Hessen vom 01.11.2014 sowie den Empfehlungen der Bundesärztekammer zur ärztlichen Fortbildung in ihrer jeweils gültigen Fassung erklären der Veranstalter, die wissenschaftliche Leitung sowie die Referenten, dass die Fortbildungsinhalte dieser Veranstaltung frei von wirtschaftlichen Interessen, produkt- und/oder dienstleistungsneutral gestaltet sind und keinerlei Interessenkonflikte bestehen.